HELIOS Klinikum Emil von Behring - Klinik für Orthopädie
  • Priv.-Doz. Dr. med. Stephan W. Tohtz

    Chefarzt
    Arztportrait - Priv.-Doz. Dr. med. Stephan W. Tohtz

HELIOS Klinikum Emil von Behring GmbH
Walterhöferstraße 11
14165 Berlin

HELIOS Klinikum Emil von Behring GmbH

Wir über uns

Mit bewährten und gleichzeitig erfolgreichen innovativen Behandlungsmethoden in der konservativen, operativen und rehabilitativen Therapie orthopädischer Krankheitsbilder und in der Versorgung Unfallverletzter bildet die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie einen wesentlichen Schwerpunkt im Klinikum Emil von Behring.

Angewandt werden sowohl offen chirurgische als auch arthroskopische Operationsverfahren. Die operative Arthrose-Therapie durch Implantation einer Endoprothese erfolgt durch die Anwendung etablierter moderner Operationsverfahren unter Respektierung des größtmöglichen Knochenerhaltes sowie Schonung der Integrität von Weichgewebsstrukturen. Ein wesentlicher Schwerpunkt der Klinik besteht in der Revisionsendoprothetik (Kunstgelenk-Wechseloperation) großer Gelenke bei mechanischem Versagen oder dem Vorliegen einer Fehlfunktion.

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Knieprothese
  • Hüftprothese
  • Prothesenwechsel
  • Tumorendoprothetik

Zertifizierungen

  • Zertifikat - Ausgewiesener internationaler Experte für<br>Endoprothetik in Deutschland
    Ausgewiesener internationaler Experte für
    Endoprothetik in Deutschland

Weitere Leistungen

  • Vollständiges Spektrum der degenerativen und traumatologischen Wirbelsäulenchirurgie
  • Gelenkerhaltende Chirurgie bei angeborenen und erworbenen Deformitäten
  • Korrektur-OP bei knöchernen Deformitäten

Priv.-Doz. Dr. med. Stephan W. Tohtz
Priv.-Doz. Dr. med. Stephan W. Tohtz
Kontaktieren
Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren