Endoprothetikzentrum am Klinikum der Universität München
  • Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Volkmar Jansson

    Direktor der Orthopädischen Klinik und Poliklinik und Leiter des Endoprothetikzentrums
    Arztportrait - Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Volkmar Jansson

Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München
Marchioninistraße 15
81377 München

Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München

Wir über uns

Die Klinik und Poliklinik für Orthopädie, Physikalische Medizin und Rehabilitation unter der Leitung von Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Volkmar Jansson verfügt über eine gleichermaßen hohe operative und konservative Kompetenz in der Behandlung muskuloskelettaler Erkrankungen.

Es können alle Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsorgans sowohl konservativ als auch operativ unter einem Dach behandelt werden, so dass völlig neue Therapiekonzepte möglich sind. Volkskrankheiten wie z.B. Arthrose, Osteoporose und Rückenschmerzen lassen sich somit fächerübergreifend integrativ optimal versorgen.

Im klinischen Bereich der Endoprothetik wurde die Orthopädische Klinik als eines der ersten Zentren in Deutschland als Zentrum der Maximalversorgung zertifiziert. Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. V. Jansson wird das komplette Spektrum der Eingriffe an künstlichen Hüft– und Kniegelenken angeboten. Dies beinhaltet die minimal invasive Implantation modernster Hüftprothesen bis hin zu komplexen Wechseleingriffen mit Spezialimplantaten.

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Knieprothese
  • Hüftprothese
  • Schulterprothese
  • Prothesenwechsel

Zertifizierungen

  • Zertifikat - Zertifiziertes Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung
    Zertifiziertes Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung

Weitere Leistungen

  • Behandlung von Knie- und Bandverletzungen
  • Knorpeltherapie
  • Hüftarthroskopie
  • Kinderorthopädie
  • Tumororthopädie
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Handchirurgie
  • Rheumaorthopädie
  • Stoßwellentherapie
  • Fußchirurgie
  • Osteologie
  • Konservative Behandlung orthopädischer Erkrankungen
  • Multimodale Schmerztherapie

Kooperierende Fachabteilungen

Am Klinikum Großhadern stehen Spezialisten auf den folgenden Gebieten vor Ort zur Verfügung:
  • Institut für klinische Radiologie der LMU München
  • Klinik für Anästhesiologie der LMU München
  • Stabstelle klinische Mikrobiologie der LMU München
  • Physiotherapie der LMU München
  • Pathologisches Institut der LMU München
  • Sozialdienst der LMU München
  • Orthopädische Werkstätte im Klinikum Großhadern

Information zur Einweisung

Die Einweisung erfolgt nach vorheriger Vereinbarung eines ambulanten Termins in einer unserer Spezialsprechstunden.

Für Privatpatienten:
  • Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. V. Jansson 089/4400-72771
  • Knie & Schulter: Ltd. OA Prof. P. Müller 089/4400-73781
  • Tumororthopädie: Prof. Dr. H.R. Dürr 089/4400-76782
  • Kinderorthopädie: Dr. Ziegler 089/4400-73920
Für Kassenpatienten:
  • Orthopädische Poliklinik 089/4400-73790
  • Kindersprechstunde 089/4400-73920

Besonderheit zu Unterbringung

Fremdsprachen: Alle Ärzte sprechen deutsch und englisch. Einzelne Ärzte sprechen auch: französisch, spanisch, russisch, arabisch, türkisch, persisch und griechisch. Ein Übersetzer-Service kann über unser „International Patient Office“ vermittelt werden.

Unterbringung: Privatpatienten werden in 1- und 2-Bett Zimmern untergebracht. Für Kassenpatienten sind 3-Bett-Zimmer vorgesehen, gegen Zuzahlung kann auch die Unterbringung in einem 1- oder 2-Bett-Zimmer erfolgen. Für die Angehörigen internationaler Patienten kann die Unterbringung in einem nahe gelegenen Hotel organisiert werden.

Zusätzlicher Service: Tageszeitungen für Privatpatienten, Fernseher und WLAN in allen Zimmern.

Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Volkmar Jansson
Prof. Dr. med. Dipl.-Ing. Volkmar Jansson
Kontaktieren
Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren
nothing